So bietet ihr euren Kund*innen das perfekte Shopping-Erlebnis

Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Share on print

Wusstet ihr schon, dass ihr mit dem Jimdo Onlineshop eure Produkte in unterschiedlichen Farbvarianten oder Größen anbieten könntet? Oder mit Personalisierungen wie Gravuren, Stickereien und sogar Grußkarten? Dank individuellen Hinweisen und Individualisierungen direkt bei der Bestellung, bleibt kein Kundenwunsch mehr unerfüllt – das verleiht eurem Business den gewissen persönlichen Touch und animiert Onlineshop-Besucher*innen, bei euch zu bestellen.

In diesem Blog-Artikel zeigen wir euch, wie ihr mit drei praktischen Features das volle Potenzial eures Onlineshops ausschöpft und euren Kund*innen ein ebenso personalisiertes wie komfortables Einkaufserlebnis bietet. Geht ganz einfach und lohnt sich!

Personalisierte Produkte: so individuell wie euer Business

Gerade wenn ihr handgefertigte oder personalisierbare Produkte wie z.B. Keramik, Lederartikel, Schmuck,Töpferwaren oder Textilien in eurem Shop anbietet, werdet ihr und eure Kund*innen dieses Feature lieben: Die Rede ist von unseren Produkt-Personalisierungen. Und die funktionieren so:

Mit dem Jimdo Onlineshop habt ihr die Möglichkeit, Personalisierungswünsche für bestimmte Produkte zu aktivieren – wie das geht, erfahrt ihr in diesem Hilfecenter-Artikel mit praktischer Schritt-für-Schritt-Anleitung. Nachdem ihr eine Personalisierungsoption für die von euch ausgewählten Produkte hinzugefügt habt, können eure Kund*innen über das Hinweisfeld ihren Wunsch eintragen. Das kann der Name einer Person, ein Grußtext oder auch ein Muster für eine Gravierung oder Stickerei sein – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Wenn Kund*innen einen persönlichen Textwunsch für ein Produkt angeben, werden euch die eingegebenen Texte sowohl in der Bestellübersicht als auch in der E-Mail nach eingegangener Bestellung angezeigt. So habt ihr sämtliche Wünsche zur Produkt-Individualisierung gut im Blick.

Hinweise für Bestellungen: Damit kein Wunsch unerfüllt bleibt

Selbstverständlich seid ihr als Onlineshop-Besitzer*innen stets darauf aus, eure Websitebesucher*innen zum Kauf zu bewegen. Eine gute Check-out-Seite kann genau dazu beitragen – Statistiken zeigen sogar, dass die richtige Strategie beim Bestellvorgang eure Conversion um bis zu 36 % steigern kann. Wahnsinn, oder?

Mit einem Jimdo Onlineshop ermöglicht ihr euren Kund*innen beim Bezahlen zusätzliche Informationen zur Bestellung auf direktem Wege zu übermitteln, etwa um Anpassungswünsche oder besondere Wünsche zur Paketlieferung zu äußern. Mögliche Beispiele für Bestellhinweise, die euch Kund*innen hinterlassen könnten, sind unter anderem:

  • “Bitte nicht an Wochenenden liefern”
  • “In Geschenkpapier einpacken”
  • “Zwei Bestellungen in einer Lieferung zusammenfassen”

Die Möglichkeit, Bestellhinweise hinzuzufügen, zeigt euren Onlineshop-Besucher*innen, dass ihr auf ihre individuellen Anfragen eingeht. So sammelt ihr Pluspunkte in Sachen Service und erhöht die Chance auf wiederkehrende Käufer*innen. Wie ihr euren Kund*innen erlaubt, an der Kasse einen Hinweis für ihre Bestellung zu hinterlassen, erfahrt ihr in diesem Hilfsartikel. Und solltet ihr bereits einen Onlineshop bei Jimdo haben, dann könnt ihr die Funktion für Bestellhinweise einfach direkt unter „Bestellungen“ aktivieren.

Produkt-Varianten: Von klein bis groß und von Schwarz bis Weiß

Eure Produkte sind in verschiedenen Farben und Größen erhältlich? Wie gut, dass euch Jimdo die Option bietet, Onlineshop-Artikel in mehreren Ausführungen anzubieten. Kund*innen können dann mit wenigen Klicks Kleidungsstücke, Keramik, Kunst und vieles mehr in der von ihnen gewünschten Variante bestellen. Das vereinfacht das Einkaufserlebnis enorm, da Onlineshop-Besucher*innen nicht zwischen mehreren Seiten hin- und herwechseln müssen.

Produkt-Varianten für eure Shop-Artikel könnt ihr ganz leicht im Bearbeitungsmodus eurer Jimdo Website aktivieren. Geht einfach zum gewünschten Shop-Produkt und gebt eine Option wie Farbe, Form oder Größe ein. Dann müsst ihr nur noch die verschiedenen Auswahlmöglichkeiten für die Option angeben und fertig! In diesem Hilfsartikel könnt ihr detailliert nachlesen, wie ihr Varianten in eurem Jimdo Onlineshop nutzt. Diese Funktion ist automatisch in den Business- und VIP-Paketen enthalten. Hier erfahrt ihr mehr über alle Funktionen eures Onlineshops, und wie Ihr auf ein anderes Paket upgraden könnt.

Wusstet ihr auch, dass ihr Produkt-Varianten mit Jimdo zu verschiedenen Preisen anbieten könnt? Wie ihr Preise für Varianten festlegt, erfahrt ihr in unserem Hilfe-Center. Produkte, die unterschiedliche Preise pro Variante haben, werden in eurem Onlineshop automatisch mit einer Preisspanne angegeben, sofern eure Kund*innen noch keine Variante gewählt haben.

Einfach online verkaufen. Mit Jimdo.

Fazit

Wie ihr seht, ist es die einfachste Sache der Welt, mit Jimdo online zu verkaufen. Dank praktischer Features wie den hier genannten Produkt-Personalisierungen, Bestellhinweisen und Produkt-Varianten verleiht ihr eurem Business nicht nur einen persönlichen und freundlichen Touch, sondern ermöglicht es euren Kund*innen, genau so einzukaufen, wie sie es möchten. Mit nur ein paar Klicks aktiviert ihr im Bearbeitungsmodus die jeweiligen Funktionen und steigert die Benutzerfreundlichkeit eures Onlineshops. Worauf wartet ihr also noch?  

Jimdo
Der Blog für Selbstständige und kleine Unternehmen rund um Selbstständigkeit, Marketing und die besten Website-Tipps zu Design, Onlineshop, SEO und Co.
Passende Produkte

Jimdo Website