Logo erstellen – kostenlos mit dem Logo Creator

Einfach und schnell dein eigenes Logo erstellen? Mit dem Jimdo Logo Creator gestaltest du in wenigen Schritten ein persönliches und professionelles Firmenlogo, das deine Kunden beeindruckt.

Beispiel für ein Logo eines Kosmetik Studios namen Kintsugi.
Beispiel für das Logo eines Vereins namens Hilfswerk.
Beispiel für ein Firmenlogo von FFWD Solutions.
Beispiel für ein Fitness Logo von Yoga Fuchs.

Top 5 Logo Maker Features

Erstelle ein unkompliziertes Logo, das so einzigartig ist wie du – mit unseren kostenlosen Tools geht es ganz einfach.

  • Frei anpassbare Farbkombinationen

  • Zahlreiche Icons und Schriftarten

  • Verschiedene Dateiformate in hoher Auflösung

  • Spezielle Social-Media-Formate

  • Alle Nutzungsrechte gehören dir!

Kostenloses Logo erstellen
Ein Selbstständiger ist gerade beim Logo entwerfen.
Ein Screenshot zeigt eine Auswahl der Farben und Symbole, die mit dem Jimdo Logo Creator zur Verfügung stehen.

Logo entwerfen im Handumdrehen

Um ein professionelles Logo zu erstellen, das auch noch gut aussieht, brauchst du keinen Designer: Wähle einfach deine gewünschte Schriftart, dein Symbol und suche dir die passenden Farben aus. Fertig!

LASS DICH INSPIRIEREN: UNSERE BESTEN FIRMENLOGO-BEISPIELE

Du bist auf der Suche nach modernen Logo-Ideen? Kein Problem. Echte Inspiration von unseren Kunden für unsere Kunden.

Beispiel für ein Getränke Logo der Nörd Brewery.
Beispiel für ein Logo mit Namen Grön Mode.
Beispiel für ein Anwalt Logo von Greyson Consult.
Beispiel für ein Handwerker Logo von Reperatur Novak.
Beispiel für ein gutes Logo mit den Namen Skate Mate.
Ein Logo zur Inspiration mit den Namen Northbound.
Ein Apotheken Logo mit dem Namen Bad-Apotheke.
Ein Logo mit dem Namen Tischlerei Kauz.
Ein Friseur Logo mit dem Namen Boutique Cécile.
Ein Musik Logo mit dem Namen Guitar Doc.

Logo erstellen
in 4 einfachen Schritten

  1. Um dein Logo zu erstellen, gibst du zunächst den Namen deines Unternehmens ein.
  2. Passe dein Symbol und das Layout nach deinen Vorstellungen an.
  3. Wähle Farben und eine Schriftart, die zu dir und deinem Unternehmen passen.
  4. Fertig! Lade dein eigenes Logo kostenlos für Online- und Printformate herunter.
Kostenloses Logo erstellen
Ein Screenshot, der den Logo Maker beim Logo erstellen zeigt.

Sieht immer gut aus:
Dein eigenes Logo

Egal ob Visitenkarte, T-Shirt oder Aufkleber – mit dem Logo Maker erstellst du ein Logo, das du vielfältig einsetzen kannst.

Eine junge Frau trägt ein Tshirt mit ihrem Logo als Aufdruck.
Ein Beispiel, wie du dein Firmenlogo erstellen kannst: Ein Schild mit dem Namen FFWD Solutions darauf.
Mehrere Visitenkarten mit dem Logo der Firma FFWD Solutions.
Ein Laptop, auf dem ein Sticker mit einem Unternehmenslogo klebt.
Das perfekte Beispiel für Markenidentität: Eine Tasse mit dem Logo der Firma FFWD Solutions.
  • Ein Screenshot, der zeigt, wie ein Logo für Website aussehen könnte.

    Der beste Platz für dein Logo: deine Website

    Bei Jimdo bekommst du nicht nur dein eigenes Logo, sondern auch gleich die passende Website dazu. Natürlich vollkommen kostenlos. Damit du mit deinem Business online durchstarten kannst.

    4 Profi-Tipps, um dein
    Firmenlogo zu erstellen

    SCHLICHT

    Ein gutes Logo ist nicht überladen: Es punktet mit einem schlichten Design, bei dem alles auf den ersten Blick erkennbar ist.

    EINPRÄGSAM

    Sorge dafür, dass dein Logo einfach, prägnant und leicht zu merken ist. Selbst wenn Kunden deinen Namen vergessen: an dein Logo erinnern sie sich bestimmt.

    ZEITLOS

    Trends sind schnell Schnee von gestern: Sorge mit einem zeitlosen Design dafür, dass dein Logo auch morgen noch auffällt.

    VIELSEITIG

    Website, Briefpapier oder Ladenschild – professionelle Logos lassen sich vielseitig einsetzen und sehen immer gut aus.

    Erstelle ganz einfach dein professionelles Logo

    FAQ Logo selbst erstellen